Ausblenden

© Senseforce 2020

Die Vortragenden

Michael Breidenbrücker, CEO Senseforce

Michael ist ein erfolgreicher Serial Entrepreneur, Board Member, Investor und Berater für Tech Startups. Nach seinem Studium an der Universität für Angewandte Kunst in Wien gründete er Unternehmen wie Last.fm und RjDj in London. Nach dieser Zeit fing Michael bei Österreichs größtem VC, Speedinvest als Partner an und gründete in seiner Heimat, den österreichischen Alpen, einen "Company Builder" wo er, zusammen mit etablierten Unternehmen, neue Startups aufbaut. Bei einem der dort entstandenen Startups ist Michael inzwischen CEO: Senceforce.

Dr. Paul Hofmann, Executive in Residence Senseforce

Dr. Paul Hofmann zählt zu den Top-Technologiemanager der Branche mit langjähriger Erfahrung in der produzierenden Industrie (BASF), und bei zwei der weltweit größten IT-Unternehmen: Accenture und SAP. Dr. Hofmann setzte seine Erfahrung in IoT und künstlicher Intelligenz als CTO in Deep-Tech-Startups im Silicon Valley mit zwei erfolgreichen Exits an Intel bzw. Nokia um. Zu den Stationen seiner Karriere zählen, Betriebsleiter in der BASF, Vice President Research und Development bei den SAP Labs in Palo Alto, USA, sowie CTO AI and Data Science für Nordamerika, bei Accenture Resourcesin San Francisco, USA.


Der Veranstalter 

Senseforce, angesiedelt in Vorarlberg Österreich, unterstützt den industriellen Mittelstand dabei, zukunftsweisende Produkte und Serviceleistungen anzubieten. Es ist unser Ziel, KMUs durch einem Low-Code Ansatz zu befähigen, ihre Datenpotentiale mit IIoT auszuschöpfen und somit der Konkurrenz aus China und den USA die Stirn bieten zu können. Denn eine Technologie allein bewirkt noch keine digitale Transformation, es ist die tägliche Anwendung über alle Abteilungen hinweg, die den Wert der Daten in Geschäftsgewinne umwandelt.

Unsere Kunden 

IoT for Breakfast - Episode I 

Warum IIoT im Maschinenbau?

Erfahren Sie, wie Sie die Wettbewerbsfähigkeit durch unsere IoT-Plattform nachhaltig steigern und lernen Sie echte Use Cases unserer Kunden kennen. Erkennen sie den Mehrwert eines inkrementell anpassbaren Systems und die Vorteile einer gläsernen Maschine.

Jetzt ansehen